Frische Angebote für junge Erwachsene (18 - 35 Jahre)

   
  Einführungskurs in die Natürliche EmpfängnisRegelung (NER)
  10.03.-11.03.2017 Fr.-Sa./ Kurs 18
  Möchten Sie – natürlich – leben?
Diese Einführung in die Lebenshaltung der Natürlichen EmpfängnisRegelung (NER) richtet sich an alle Frauen! An alle Frauen, die ihre Gesundheit fördern möchten, die ihren natürlichen Zyklus wahrnehmen möchten, die die biologischen Zusammenhänge ihres Körpers verstehen und ihre Fruchtbarkeit ohne Chemie und Geld regeln möchten.
Diese Einführung richtet sich ebenso an alle Männer, die ihre Frauen auf diesem Weg begleiten möchten.
Elemente: Vortrag, Eucharistiefeier, Gespräche
Beginn: 10.03. um 18:00 Uhr
Ende: 11.03. um 18:00 Uhr
Referentin: Dr. Elisabeth Luge, NER-Beraterin, TeenSTARKursleiterin
   
  Ehevorbereitung
 

12.05.-14.05.2017 Fr.-So. / Kurs 36 - Teil I
09.06.-11.06.2017 Fr.-So. / Kurs 45 - Teil II
07.07.-09.07.2017 Fr.-So. / Kurs 53 - Teil III

  Vorbereitungstage für Verliebte, Verlobte und noch nicht Verheiratete!
Für alle, die sich trauen, sich trauen zu lassen!
Teilnahmevoraussetzung: Teilnahme nur möglich, wenn alle drei Einheiten besucht werden.
Referenten: Prof. em. Dr. Stephan E. Müller, Moraltheologe; Dr. Reinhard Pichler, Psychotherapeut; Wilma Lerchen, Autorin und INER-Beraterin; Dr. phil. Ralf Reißel, Diplom-Pädagoge; junge Paare
Leitung: Pater Hans Buob SAC; Barbara Huber UAC
   
  Exerzitien mit Einzelbegleitung für junge Erwachsene
  27.08.-05.09.2017 So.-Di. / Kurs 64
  Tage des Heils und der Heilung anhand der acht Lebensphasen nach Erikson
Emotionale Verletzungen in der Kindheit erschweren jede Beziehung zu mir selber, zu den Mitmenschen und zu Gott. Wie kann ich
neu Sicherheit und Geborgenheit erfahren, wenn Brüche zwischenmenschliche Beziehungen zerstören und verletzen.
Voraussetzung: Gute seelische Belastbarkeit
Kursform C
Referenten: Pater Hans Buob SAC, Barbara Huber UAC und Team
Gesamtkosten: 450,00 €
Bitte beachten Sie, dass Seminare zur Inneren Heilung nicht besucht
werden können von Menschen mit Psychosen, Suchterkrankungen,
schweren Depressionen, Suizidabsichten. Während einer Therapie
kann an diesem Seminar nur in Absprache mit dem behandelnden
Arzt teilgenommen werden.
   
   
  Ihr könnt das Anmeldeformular als WORD- oder als PDF-Datei öffnen und herunterladen.
  Dann per eMail an info@Haus-St-Ulrich.org oder per Post an Haus St. Ulrich, Hochaltingen, St.-Ulrich-Str. 4, 86742 Fremdingen.
   
 
  Hier klicken um die WORD-Datei zu öffnen
   
 
  Hier klicken um die PDF-Datei zu öffnen